Regio -Tapas - Menü.

Wie bringt man die deutsche Regionalküche wieder ins Bewusstsein der Gäste?
Die F.A.Z. - unter der Feder von Jürgen Dollase - startete eine Reihe "arrangierter Menüs"
und servierte ihre dritte Folge der "Regio Tapas" exklusiv vom 21. September bis
zum 27. Oktober 2013
in der Jagstmühle.

 

Strudel vom Schwäbisch-Hällischen Schwein
mit Senfsaatsoße

Gebackene Tomate mit Langenburger Ricotta,
mariniertem Gartengemüse und Rucolapesto

Brust vom Mäusdorfer Landgockel
und Alblinsen

Auf Rebholz geräucherter Bachsaibling
mit seinem Kaviar, Selleriepüree und Nußbutter

Spinatknödel auf Baumpilzen

Kalbskutteln in Rieslingsoße
mit Waller

Geschmorte Rindsbäckchen
mit Petersilienwurzel

Terrine von wilden Zwetschgen
mit Pfefferkrauteis

42,00 €

 

Zum Menü war unsere Empfehlung eine regionale Weinreise
mit fünf korrespondierenden Weinen á 0,1 l

21,00 €